Unser tEAM

Wie du schon gemerkt hast, wir sagen nicht nur, dass wir anders sind, wir sind wirklich anders, unser Auftritt ist anders, unsere Produkte sind anders. This is football. We love this game. Doch wer steckt dahinter? An dieser Stelle möchten wir euch stückweise unsere MANNSCHAFT vorstellen. Der gesamte FULUMA-squad besteht aus vielen Komponenten und Köpfen. Hinter uns steht ein großes TEAM von Unterstützern und Helfer. Jeder Einzelne unserer Bewegung ist ein Teil davon. Auch Ihr seid FULUMA. 

 

An der Seitenlinie stehen jedoch zwei Kollegen in der vordersten Front. Unsere Geschäftsführer, Gründer und Inhaber, LUKAS und MARCEL. 

LUKAS KRAUSE

Lukas Krause ist der 10er und kreative Kopf. Mit FULUMA hat er eine große Vision. Er ist ein absoluter Glücksgriff für unser Unternehmen. Aus jedem Begriff und aus jedem Funken, kreiert er unfassbare Ideen. Er ist unser Motivator, Marketingass und einfach all das, was ein modernes Unternehmen braucht.

 

Lukas spielt von Klein auf Fußball und kennt Fußbälle aus dem FF. Zusammen mit seinem Geschäftspartner Marcel ackert er zusätzlich jeden morgen um 5.30 Uhr an seiner Strandfigur und startet so motiviert und frisch in den Tag.

 

Für unser Unternehmen übernimmt Lukas Aufgaben in den Bereichen Marketing, Kommunikation und Vertrieb sowie Strategie. Und da kommt noch einiges. Durch seine offene und kundenorientierte Arbeitsweise ist jedes Anliegen bei ihm in besten Händen. Zusätzlich ist er Ansprechpartner für alle großen Events und Turniere.

 

Wenn man Lukas mit zwei Worten beschreiben muss, dann wären das ganz sicher Folgende:

"Eierlegende Wollmilchsau".  

MARCEL KÖNIG

Marcel König ist einfach ein Alpha und hat den Anspruch immer im Kreise der Best of the Best mitzuspielen. Der Name ist Programm. Daher 3K SPORTS, daher FULUMA. Er ist straight, ehrlich und auf sein Wort ist Verlass: ein Mann, ein Wort, KING!

 

Als erfahrener Unternehmer hat er er in allen relevanten Bereichen ein breites Know-how. Als begeisterter Sportler ist er bestens vernetzt auf den Gebieten Sport, Fitness und Fußball.

 

Work hard, play hard. Marcel ist grenzenlos motiviert und arbeitet praktisch 24 Stunden für unsere Kunden und Unternehmensziele. Es ist nicht unüblich, dass plötzlich um 2 oder 3 Uhr morgens oder Sonntag-Nacht Ideen und mögliche Projekte mit den Kollegen ausgetauscht werden.

 

Marcel König ist Mr. Einkauf, Libero, Sechser und Dauerbrenner. Er ist führend in der Lieferantenkommunikation und rührt als absoluter Allrounder in allen Töpfen mit. Darüber hinaus ist er Ansprechpartner in den Feldern Finanzen, Projekte bis hin zur Produkt- und Unternehmensentwicklung (all in).

LARS REMMERT

Sales No.1. Lars Remmert komplettiert unser TEAM und unterstützt in erster Linie an der Vertriebsfront. Remmi-Demmi ist unser Connector und häufig der Erstkontakt für Neukunden.

 

Wir profitieren von seiner kommunikativen und positiven Art. Auch dich wird er für FULUMA begeistern. Lars hat ein großes Netzwerk im Sport und Fußball, welches sich stetig erweitert. Komm also auch du ins TEAM.

 

Selbst aktiv in Höxter, Verl, Münster, Wiedenbrück, Beckum und Clarholz. Von der Kreisliga, zur 3. Liga, über den DFB-Pokal. Vom Ascheplatz bis ins volle Stadion hat Lars alles, was mit Fußball zu tun hat, gesehen. Auch heute kann er die Finger und Füße von der Murmel nicht lassen und kickt immer noch bei den Oldboys, natürlich mit FULUMA.

 

Gestern Gorilla-Bar, Münster, jetzt FULUMA Headquarter, Verl. Alles erreicht, mehr geht nicht. Aber auch wir sind froh Lars Remmert an Bord zu haben. Wenn du Lars noch nicht kennst, wirst du ihn und FULMA bald näher kennenlernen. 

WILLI KRAUSE

„Go Willi Go“, riefen die Zuschauer damals am Stadion an der Poststraße. Aus Polen, wo er in der 1. und 2. Liga gespielt hat, hat es ihn und die Familie nach Verl verschlagen. Mit Verl hat Willi in der Oberliga in der damals dritthöchsten Klasse sogar an der legendären Aufstiegsrunde zur 2. Bundesliga teilgenommen. Anschließend hat der Wirbelwind noch bei der Hammer SpVg sowie dem SV Lippstadt in der Oberliga gespielt, wo er mit 36 Jahren seine Karriere beendet hat. Nach der aktiven Karriere ist der Fußballverrückte dem Ballsport bis heute in diversen Trainerstationen im Senioren-, wie auch Juniorenbereich treu geblieben.

 

Willi ist auch der Einzige im TEAM_FULUMA, der eine Medaille einer Fußballweltmeisterschaft zu Hause hat. Ja richtig, Willi hat 1983 an der Junioren-Fußballweltmeisterschaft (offiziell FIFA – Coca-Cola-Cup – World Youth Championship) in Mexico teilgenommen. Mit Polen hat er den 3. Platz und damit die Bronze-Medaille gewonnen. Im Spiel um Platz 3, welches mit 2:1 n.V. gewonnen wurde, hat Willi sogar das Zwischenzeitliche 1-1 erzielt, wodurch die Verlängerung überhaupt erst möglich wurde. Im Finale hat Brasilien gegen Argentinien 0:1 vor 110.000 Zuschauern im Aztekenstadion den Titel geholt. Wenn jemand also Fußball im Blut hat, dann Willi Krause, denn Willi hat seit über 50 Jahren Bälle am Fuß.

 

Heute rufen wir „Go Willi Go“, denn er ist der Hauptansprechpartner für unser Nachbarland Polen. Hier ist sein Aufgabengebiet die Bekanntheit der Marke FULUMA zu steigern sowie unsere Bälle in seinem Heimatland zu vertreiben. Aber auch in Deutschland profitieren wir durch sein tolles Netzwerk. Willi Krause, TEAM_FULUMA.